Samstag, 15. Juni 2019

[Rezension] Kevin Kwan - Crazy Rich Asians



Kurzinfos:

Titel: Crazy Rich Asians (Crazy Rich Asians #1)
Autor: Kevin Kwan
erschienen bei: Kein & Aber
Seiten: 576 Seiten
gebundene Ausgabe
Preis (Stand 06/19): 20€ zum Beispiel bei amazon


Klappentext:

Rachel ist überglücklich: Ihr Freund Nick möchte sie endlich seiner Familie in Singapur vorstellen. Doch schon kurz nach ihrer Ankunft in Asiens schillerndster Stadt wird Rachel klar, dass Nick aus der obersten Schicht der Superreichen stammt, einem geschlossenen Kreis, der unermessliche Reichtümer besitzt. Plötzlich sieht sie sich konfrontiert mit schrillen Verwandten, glamourösen Nebenbuhlerinnen und Privatjets mit ayurvedischen Yogastudios. Welchen Wert hat Liebe in dieser maßlosen Welt?


Meine Meinung:

Ich hab etwas ganz anderes erwartet wenn ich ganz ehrlich bin. Ich hab mir (nach Lektüre des Klappentextes) ein leichtes ChickLit-Vergnügen vorgestellt, nichts bei dem man sonderlich viel denken muss, sondern eben ein nettes kleines Buch für zwischendurch. Crazy Rich Asians ist aber tatsächlich vor allem eine Sozialstudie will ich fast sagen. Mit wirklich vielen Worten (fast 600 Seiten der Brummer!) wird hier die Welt der Ultrasuperduperreichen Elite des Singapurer Geldadels beleuchtet, dabei sielt die Geschichte von Rachel und Nick zwar keine untergeordnetet, aber doch eher eine nebengeordnete Rolle. Fokus liegt ganz klar auf dem Leben, dem Denken und den Strukturen der super Reichen. Kevin Kwan hat zudem einen sehr amüsanten Schreibstil, die Seiten lesen sich sehr flüssig runter, das kompensiert meistens, dass der Schreibstil genauso auch sehr ausufernd ist. Viele Personen, dazu immer wieder auch Ausdrücke auf Hokkien, Mandarin, Malai und Kantonesisch, zeilenlange Fußnoten... das kann hin und wieder schon verwirrend sein und man muss sich erst ein bisschen in das Buch reinfuchsen, bis man überall mitkommt. Lohnt sich aber, mir hat das Buch sehr viel Spaß gemacht und ich werde auf jeden Fall weiterlesen. Die ein oder andere Frage hätte ich da nämlich noch was Rachel und Nick angeht.


4 von 5 Sterne

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

[Rezension] Eoin Colfer - Die Fowl Zwillinge und der geheimnisvolle Jäger

Kurzinfos: Titel: Die Fowl Zwillinge und der geheimnisvolle Jäger Autor: Eoin Colfer erschienen im: List Verlag Seiten: 352 Sei...